Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk – Schwerpunkt Bäckerei

Ausbildungsdauer:

3 Jahre Regelzeitausbildung

Prüfungen:

Zwischenprüfung im zweiten Ausbildungsjahr
Gesellenprüfung am Ende des dritten Ausbildungsjahres für Bäcker(Bäckerin jeweils Theorie und Praxis

Unterrichtsart Teilzeitunterricht

1. Ausbildungsjahr: 40 Unterrichtswochen jeweils an 2 Schultagen je Woche
2. Ausbildungsjahr: 40 Unterrichtswochen jeweils an 1 Schultag je Woche
3. Ausbildungsjahr: 40 Unterrichtswochen jeweils an 1 Schultag je Woche

Lernfelder

Die Lerninhalte des Ausbildungsberufes werden in Lernfeldern vermittelt

Lernfelder für den Ausbildungsberuf Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk – Schwerpunkt Bäckerei

1. Ausbildungsjahr

LF (1) LF 1.1. FA11 1.Hlbj. (1) Unterweisen eines neuen Mitarbeiters/einer neuen Mitarbeiterin
LF (2 LF 1.2. FA12 1.Hlbj. (1) Herstellen einfacher Teige und Massen
LF (3) LF 1.3. FA13 2.Hlbj. (2) Gestalten, Werben, Beraten und Verkaufen 
LF (4) LF 1.4. FA14 2.Hlbj. (2) Herstellen von Feinen Backwaren aus Teigen

2. Ausbildungsjahr

LF(10) LF 3.2. FA110 1.Hlbj. (5) Waren fachlich fundiert verkaufen
LF(11) LF 3.3. FA111 1.Hlbj. (5) Gerichte herstellen und anrichten
LF(9)) LF 3.1. FA19 2.Hlbj. (6) Besondere Verkaufssituationen gestalten
LF(12) LF 3.4. FA112 2.Hlbj. (6) Gerichte und Getränke präsentieren und servieren
LF(13) LF 3.5. FA113 2.Hlbj. (6) Umsatz und Kundenbindung durch Verkaufsaktionen fördern

3. Ausbildungsjahr

LF(10) LF 3.2. FA110 1.Hlbj. (5) Waren fachlich fundiert verkaufen
LF(11) LF 3.3. FA111 1.Hlbj. (5) Gerichte herstellen und anrichten
LF(9)) LF 3.1. FA19 2.Hlbj. (6) Besondere Verkaufssituationen gestalten
LF(12) LF 3.4. FA112 2.Hlbj. (6) Gerichte und Getränke präsentieren und servieren
LF(13) LF 3.5. FA113 2.Hlbj. (6) Umsatz und Kundenbindung durch Verkaufsaktionen fördern

 

EDV den Lernfeldern gemäß integrativ Ausbildungsjahr
BAC14 Wahlpflichtbereich  
BSWPO Wirtschaft/Politik Ausbildungsjahre 1, 2 und 3
BSENG Englisch Ausbildungsjahr 1
BSREL Religionsgespräch Ausbildungsjahr 1, 2 und 3 (teilgenommen)


Überbetriebliche Ausbildung:

Die Berufsausbildung wird zudem je Ausbildungsjahr durch eine 1-Wöchige überbetriebliche Ausbildungsmaßnahme in der
Berufsbildungsstelle Travemünde,
Wiekstr. 5,
23570 Lübeck-Travemünde

nach Berufsbildungsgesetz ergänzt und vertieft.  Ansprechpartnerin ist

Frau Sellmann
Telefon: 04502-8873
Telefax: 04502-887355
e-mail: Sellmann@hwk-luebeck.de

Auf qualifizierende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten wird beratend eingegangen.

Berufsbild:

Das Berufsbild der Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk - Schwerpunkt Bäckerei - ist besonders durch den aktiven Verkauf, die fachliche Produktkompetenz und die fachgerechte Kundeneinschätzung geprägt.
Der Beruf erfordert Kommunikation, Kreativität und situatives Handeln. Kleine Gerichte, Snackartikel und frische Ladenbackwaren sind fester Bestandteil des attraktiven Verkaufssortiments.

Herzlich Willkommen am RBZ1 –Team Nahrung !